Heimatverein Prieros e. V.

                              Vergiss den Alltag - erlebe die Natur

Ein herzliches Willkommen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Es begrüßt Sie der Heimatverein Prieros e.V.. Einheimische und Gäste finden hier Informationen zu Prieros, seiner Geschichte und Gegenwart. Vereinsmitglieder sehen hier, wo und wann ihre Unterstützung gefragt ist.

Kirche an der Prieroser Dorfaue

 

Heimathaus Prieros


Die Linde auf dem Weg zum Prieroser Hafen


Der Heimatverein fördert im Rahmen seiner Möglichkeiten aktiv ein landschaftlich und ästhetisch ansprechendes Dorfbild. Er nimmt es in seine Verantwortung, dass die Ortschronik fortgeführt, gepflegt und verbreitet wird.  Damit sollen das Heimatgefühl und die Identifikation der Bürger mit ihrem Ort gefördert werden. 

Die Zusammenarbeit mit den anderen im Ort ansässigen Vereinen spielt dabei eine wichtige Rolle, wird doch dadurch der Zusammenhalt im Ort gestärkt und ein gegenseitiges Bewusstsein für Kultur und Geschichte des Ortes geschaffen und erhalten. 

Einen besonderen Schatz stellt das Prieroser Heimathaus mit seinem Museum dar. Dessen Pflege liegt dem Heimatverein Prieros am Herzen, deshalb trägt er es in seinem Logo.

Saison 2017 eröffnet

Endlich ist es soweit:  Die Saison hat begonnen und wir können unseren Ort mit seiner Geschichte den Gästen wieder näher bringen können. Bereits am ersten Saisontag fanden sich erste Interessierte ein, zum Glück bei herrlichstem Wetter mit reichlich Wind. Übrigens öffnet ab dem 1. Mai 2017 auch der Biogarten wieder seine Türen am Wochenende.

Saisonbeginn 2017Carmen Knop steht mit ihrem Pfälzer Mundwerk wieder bereit, um Bestes rund um Prieros preiszugeben. Auch hat sie zahlreiche Tipps für Urlauber parat.


Die Saison für das Heimathaus Prieros kann beginnen - Frühjahrsputz vollbracht

Am 22. April kam ein guter Anteil unserer Vereinsmitglieder zusammen, um den mittlerweilen traditionellen Frühjahrsputz an unserem Heimathaus Prieros durchzuziehen. Neben den Arbeiten im Garten und dessen Zaun, galt in diesem Jahr die Aufmerksamkeit den Fenstern des Hauses und der Bank auf der Dorfaue. Beides wurde gestrichen bzw. für einen Profi-Anstrich vorbereitet. Wenn die Fenster wieder aufgehübscht sind (vom Profi), ist das Heimathaus rund-erneuert im Rahmen der Möglichkeiten. Dach, Fassade und Fenster sind dann in Schuß für die kommenden Jahre. Die Rundbank um die Linde auf der Dorfaue konnte endlich ihren 1. Pflegeanstrich bekommen, auf dass sie lange erhalten bleibe.

Der Heimatverein Prieros e.V. möchte in die Geschichte einsteigen: Was macht die Prieroser aus, wo stammen sie her, was hat sie geprägt. Wenn Sie Ihre Geschichte beisteuern möchten, kontaktieren Sie uns.